Fußball trifft Kultur: Ein Sprachförderungsprojekt für Kinder der Fasanenhofschule

Fußball trifft Kultur: Ein Sprachförderungsprojekt für Kinder der Fasanenhofschule

Der Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart, die Stuttgarter Kickers und das GemeinschaftsErlebnis Sport bieten den Kindern der Fasanenhofschule wöchentlich eine bedarfsgerechte Unterstützung im Fach Deutsch sowie eine sportmotorische Förderung mittels Fußball an. Die Kinder verbessern dadurch kontinuierlich ihre Sprach-, Sozial- und motorische Kompetenz. Zusätzlich werden jedes Schuljahr drei Kulturausflüge durchgeführt. Der Erste davon fand am 21. November am Stuttgarter Flughafen statt.  

Die 25 Drittklässler bekamen Fernweh, als sie das Gelände des Flughafens erkundeten. Die Ladebahnen, die Gepäckstation oder auch die verschiedenen Terminals waren Teil der zweieinhalbstündigen Besichtigung. Einen Lautstärke-Wettbewerb gab es an der Dezibel-Messstation auch noch: Es galt 116 Dezibel zu übertönen. Auch wenn der Rekord nicht geknackt wurde; einen Hörschaden trugen die Betreuer trotzdem davon =)

Fußball trifft Kultur ist ein 2007 gegründetes Projekt der LitCam – Literacy Campaign, das seit 2012 von der DFL Stiftung als bundesweitem Partner unterstützt wird. Aktuell erhalten durch das Projekt wöchentlich rund 650 Kinder an 27 Standorten Förderunterricht und Fußballtraining.

Mehr zu Fußball trifft Kultur gibt es hier : Flyer Fußball trifft Kultur oder Video Fußball trifft Kultur

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“17″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“120″ thumbnail_height=“90″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Show slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]